Aktuelles

Hausgottesdienste auf der Homepage Passau

Auf der Bis­tums-Home­page sind unter „#wer glaubt ist nie allein“ Haus­got­tes­diens­te und Buß­ele­men­te zum Down­load angeboten. 

Wir bit­ten regel­mä­ßig die Ange­bo­te auf der Home­page Pas­sau anzu­se­hen. (www​.bis​tum​-pas​sau​.de)

Pfarrbüro

Das Pfarr­bü­ro ist für Besu­cher geschlos­sen!
Bit­te wen­den Sie sich über das Tele­fon 09921 – 2383 oder per E‑Mail: Pfarramt.​regen@​bistum-​passau.​de bei Fra­gen an uns!
Fol­gen­de Pas­to­ral­team­mit­glie­der ste­hen jeder­zeit zur Verfügung:

Pfar­rer Lud­wig Lim­brun­ner: Tel.: 09921 – 2383 oder Han­dy: 0175 – 9247292 oder
E‑Mail: limbrunner.​ludwig@​weg.​de

Pfarr­vi­kar Andre­as Artin­ger: Tel.: 09921 – 9712444 oder Han­dy: 0170 – 4142177 oder
E‑Mail: a.artinger@t‑online.de

Pfarr­vi­kar Mar­tin Gug­gen­ber­ger: Tel.: 09921 – 3722 oder Han­dy: 0151 – 21624656 oder
E‑Mail: guggi@​dingolfing.​org

Pfar­rer i. R. Josef Göp­pin­ger: Tel.: 09921 – 8824777
E‑Mail: josef.​goeppinger@​gmx.​de

Gemein­de­re­fe­ren­tin Caro­la Schneid: Tel.: 09921 – 4080
E‑Mail: carola.​schneid@​gmx.​de

Gemein­de­as­sis­ten­tin Ste­phi Robl: Tel: 0151 – 27081529
E‑Mail: Stephanie_​robl@​web.​de

Live-Übertragung von Gottesdiensten auf NIEDERBAYERN TV und im Internet

Da im Zuge der Coro­na­kri­se alle öffent­li­chen Got­tes­dienst­fei­ern ver­bo­ten sind, ver­sucht das Bis­tum Pas­sau zusam­men mit dem Regio­nal­sen­der Nie­der­bay­ern TV eine Grund­ver­sor­gung bis vor­erst 19. April sicher zu stel­len. Die Über­tra­gun­gen fin­den live bei NIE­DER­BAY­ERN TV statt und kön­nen über Kabel, Satel­lit und online (https://​pas​sau​.nie​der​bay​erntv​.de/​m​e​d​i​a​t​h​e​k​/​v​i​d​e​o​/​n​i​e​d​e​r​b​a​y​e​r​n​-​t​v​-​p​a​s​s​a​u​-​l​i​v​e​s​t​ream/) ver­folgt wer­den. Der Live­stream wird auch auf der Web­site www​.bis​tum​-pas​sau​.de geteilt. Alle Über­tra­gun­gen kön­nen anschlie­ßend auch in der Media­thek des Sen­ders ange­se­hen wer­den. Die­se Auf­nah­men wer­den eben­falls auf www​.bis​tum​-pas​sau​.de ver­linkt, so dass alle Gläu­bi­gen im Bis­tum die Got­tes­diens­te sehen kön­nen. Hier die Pro­gramm­hin­wei­se zu den ein­zel­nen Gottesdiensten:

Live-Über­tra­gung auf NIE­DER­BAY­ERN TV sowie online am

• Palm­sonn­tag, 5. April 2020 — Pon­ti­fi­kal­amt um 9.30 Uhr

• Grün­don­ners­tag, 9. April 2020 — Mis­sa Chris­ma­tis um 9:30 Uhr und Pon­ti­fi­kal­amt um 19.30 Uhr

• Kar­frei­tag, 10. April 2020 — Pon­ti­fi­kal­amt um 15.00 Uhr

• Kar­sams­tag, 11. April 2020 — Fei­er der Oster­nacht um 21.00 Uhr

• Oster­sonn­tag, 12. April 2020 — Pon­ti­fi­kal­amt um 9.30 Uhr

• Oster­mon­tag, 13. April 2020 — Hoch­amt um 9.30 Uhr

• Sonn­tag, 19. April 2020 — Hoch­amt um 9.30 Uhr

Hin­weis:
Live-Stream in You­tube aus der Gna­den­ort Alt­öt­ting online:
Die Hei­li­gen Mes­sen wer­den um 8 Uhr, 9 Uhr, 11 Uhr und 19 Uhr gefei­ert. Der Rosen­kranz wird um 15 Uhr gebetet

Maßnahmen im Bistum Passau zur Bewältigung der Corona-Krise

Auf­grund der durch die baye­ri­sche Staats­re­gie­rung ver­füg­te Anord­nung des Kata­stro­phen­falls und der damit zusam­men­hän­gend ange­ord­ne­ten Maß­nah­men tre­ten im Bis­tum Pas­sau zur Bewäl­ti­gung der soge­nann­ten Coro­na-Kri­se mit sofor­ti­ger Wir­kung Rege­lun­gen in Kraft:

  1. Alle Got­tes­diens­te und sons­ti­ge kirch­li­che Ver­an­stal­tun­gen wer­den ent­spre­chend der staat­li­chen Ver­an­stal­tungs­ge­bot zunächst bis ein­schließ­lich Sonn­tag, 19.04.2020 abgesagt
  2. Ggf. Fir­mun­gen und Erst­kom­mu­ni­on­fei­ern wer­den auf wei­te­res verschoben.
  3. Tau­fen und ggf. Trau­un­gen sind zu verschieben
  4. Kir­chen­räu­me blei­ben geöff­net und ste­hen den Gläu­bi­gen für das per­sön­li­che und pri­va­te Gebet zur Verfügung. 
  5. Täg­lich läu­ten um 15.00 Uhr die Glo­cken und laden zum Gebet eines Rosen­kranz­ge­set­zes ein
  6. Die Spen­dung der Sakra­men­te der Kran­ken­kom­mu­ni­on und der Kran­ken­sal­bung wer­den unter Beach­tung der behörd­li­chen Maß­ga­ben ins­be­son­de­re zur Hygie­ne auf­recht erhalten.
  7. Der Dienst der Not­fall­seel­sor­ge bleibt gewährleistet
  8. Bei Bestat­tun­gen fin­det kein Requi­em (Hl. Mes­se), son­dern eine aus­schließ­li­che pri­va­te, auf den Fami­li­en­kreis beschränk­te Trau­er­ze­re­mo­nie direkt am Fried­hof statt. 

Wich­tig: Pas­to­ra­le Mitarbeiter/​innen ste­hen als Ansprechpartner/​innen für seel­sor­ge­ri­sche Belan­ge zur Ver­fü­gung. Die tele­fo­ni­sche Erreich­bar­keit für pas­to­ra­le Belan­ge im Pfarr­ver­band greift auf die bekann­ten Tele­fon­num­mern zurück.

Pfr. Lud­wig Lim­brun­ner Tel.: 09921 – 2383
Pfr.Vikar Mar­tin Gug­gen­ber­ger Tel.: 09921 – 3722 (015121624656)
Pfr.Vikar Andre­as Artin­ger Tel.: 09921 – 9712444 (01704142177
Gemein­de­ref. Caro­la Schneid Tel.: 09921 – 4180
Gemein­de­as­sist. Ste­fa­nie Robl Tel.: 0151 – 27081529

Omas und Opas aufgepasst!

  • Sie lie­ben Kin­der und ver­brin­gen ger­ne Zeit mit ihnen
  • Sie sind noch aktiv
  • Sie suchen eine Aufgabe
  • Sie sind ger­ne ehren­amt­lich tätig
  • Sie haben Zeit
  • Sie möch­ten ihr Leben bereichern

Dann sind Sie bei uns genau rich­tig! Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt!
Dann mel­den Sie sich bit­te bei der Kol­pings­fa­mi­lie Regen. Ger­ne beant­wor­ten wir Ihre Fra­gen.
Ansprech­part­ner:

Frau Rita Kol­ler, Tel. 09921 – 4938 oder Frau Brun­hil­de Lippl, Tel. 09921 – 4938